Sanosil Schimmelstopp (auch bekannt als Sanosil S010) ist ein Desinfektionsmittel und gut zur
Schimmelsanierung geeignet. Die Wirkung beruht auf den beiden Bestandteilen Wasserstoffperoxid
sowie Silber. Diese beiden Bestandteile geben außer Sauerstoff keine Bestandteile an die
Umgebungsluft ab, die toxisch wirken können. Darum sind bei diesem Mittel die sonst gefürchteten
Nebenwirkungen durch Übergang der fungiziden Mittel in die Raumluft nicht vorhanden.

Der durch das Wasserstoffperoxid abgespaltene elementare Sauerstoff greift bei direktem Kontakt den
Pilz an und wirkt damit desinfizierend. Die Silberionen wirken oligodynamisch, töten Bakterien und
Pilze ab und verhindern kurzfrisitg den Widerbefall. Durch mehrmalige Wiederholung der Anwendung
wird diese Wirkung verstärkt.

Je nach Schimmelbefall und Wiederholung der Anwendung variiert der Verbauch. Im Allgemeinen rechnet
man mit ca. 0,1-0,3 Liter/m². Bitte beachten Sie, dass bei Schimmelbefall immer auch die Ursache
ermittelt und beseitigt werden muss.

Besonderer Gefahrenhinweis: R 36 Reizt die Augen. Sanosil Schimmelstopp (<8% Wasserstoffperoxid)
ist als reizend gekennzeichnet. Die Klassifizierung entspricht den aktuellen EG-Listen. Grundpreis:
€ 35,70/ Liter

 

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Gewicht 0.5 kg
Einheit

Flasche

Zusammenhängende Posts